Eigentlich hätte die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Schönebeck wie jedes Jahr eine gemeinsame Kohlfahrt gemacht, aber das war natürlich Coronabedingt nicht möglich. Am Samstagabend fand daher die erste „Onlinekohlfahrt“ der Feuerwehr Schönebeck statt.
Dank wochenlanger Planung einiger Kameraden wurde auch diese ungewöhnliche Form einer Kohlfahrt ein voller Erfolg!
Das Organisationsteam traf sich bereits Mitte Januar das erste Mal online, um die Frage der Umsetzbarkeit gemeinsamen Essens und der bei Kohlfahrten obligatorischen Spiele zu besprechen. Das Essen wurde bei einem ortbekannten Fleischer bestellt und zusammen mit passenden Getränken den Kameraden und Kameradinnen nach Hause geliefert.
Es wurden mögliche virtuell umsetzbare Spielideen gesammelt und diskutiert. Nachdem man sich für fünf Spiele entschieden hat, wurde für jeden Teilnehmer kleine Beutel gestaltet und zusammengestellt. Diese enthielten neben den notwendigen Utensilien für die Spiele auch einige klassische Leckereien, die man für eine reale Kohlfahrt benötigen würde.
Nachdem wir gemeinsam gegessen und der Wehrführer sein Grußwort gehalten hatte, begannen wir mit den Spielen. Hierfür wurden Gruppen gebildet und für jedes Spiel neu zusammengesetzt, so hatte man die Möglichkeit mit unterschiedlichen Teilnehmern einen kurzen Schnack zu halten.
Wie auf Kohlfahrten üblich, waren diese nicht ganz ernst gemeinten Bewegungs-, Aufmerksamkeit-, und Koordinationsspiele in erster Linie zur Erheiterung aller Teilnehmer gedacht. Dank der guten Ideen des Organisationsteams ist auch das gelungen, obwohl die Teilnehmer sich nur über Videochat sehen konnten.
Nachdem alle Spiele gespielt wurden, zählte das Organisationsteam die Punkte der einzelnen Spiele zusammen. So wurde am Ende des Abends auch virtuell ein Kohlkönig und eine Kohlkönigin gekrönt.
Zum Schluss ist zu sagen, dass es ein rundum gelungener Abend war. Dennoch hoffen wir, dass wir nächstes Jahr eine Kohlfahrt durchführen können, wie in den letzten Jahren und wenn nicht, wissen wir ja nun, dass es auch online funktionieren kann.