Einträge von Sabrina Deutsch

Alarmierung 10/2021 – Ast/Baum

Fährer Kämpe, Fähr – Lobbendorf, am 21.05.2021 um 16:52 Uhr. Am Freitagnachmittag drohte ein Ast, von ca 7 Meter Länge auf den Gehweg zu stürzen. Wir haben den Ast mit Hilfe einer Astsäge vom Baum entfernt, aus dem Weg geräumt und den Gehweg für Fußgänger und Fahrradfahrer wieder frei gegeben.

Alarmierung 09/2021 – Rauchwarnmelder

am 07.05.2021 um 22:25 Uhr Hünertshagen, Aumund – Hammersbeck Vier Rauchwarnmelder wurden unsachgemäß in einem Bauschuttcontainer entsorgt. Durch den Staub wurden diese ausgelöst und von aufmerksamen Nachbarn gehört. Wir wurden nicht tätig.

„Sandfarben“ ist das neue Blau

Die Berufsfeuerwehr trägt die neue Einsatzschutzkleidung schon seit Anfang des Jahres, seit dem heutigem Mittwoch, 21.04.2021, 7 Uhr ist sie auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Bremen eingeführt. Die neue Einsatzkleidung V-Force Max der Firma LHD. Die auffälligste Veränderung ist sicher die Farbgebung: Waren die bisherigen Jacken und Hosen in dunklem Blau gehalten, ist die neue […]

Alarmierung 06/2021 – KFZ > 3,5 t im Freien

am 12.04.2021 um 09:18 Uhr A270 Vegesack Mitte, Richtung Blumenthal Am Montagmorgen wurden wir zu einem Busbrand auf die A270 alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war ein Brandgeruch wahrnehmbar und Rauchschwaden sichtbar.  Da sich die Wasserversorgung auf Autobahnen generell schwierig gestaltet, bestand unsere erste Aufgabe darin, das Fahrzeug der Berufsfeuerwehr mit Wasser aus unserem Fahrzeugtank […]

Alarmierung 04/2021 – Zimmer/Wohnung

am 04.03.2021 um 15:04 Uhr Kerschensteinerstraße, Gymnasium Vegesack Am Donnerstagnachmittag wurden wir zu einem Brand im Vegesacker Gymnasium alarmiert. Bereits auf der Anfahrt hörten wir über Funk, dass eine Rauchentwicklung von den ersteintreffenden Kräften wahrgenommen wurde. Unser Angriffstrupp rüstete sich mit Atemschutzgeräten aus und ging vor dem betroffenen Raum in Bereitstellung. Parallel rüstete sich der […]

Alarmierung 03/2021 – Keller

am 27.02.2021 um 09:07 Uhr. Lerchenstraße, Aumund-Hammersbeck Im Keller eines mehrgeschossigen Wohngebäudes brannte Unrat. Aufmerksame Anwohner haben die Ausbreitung des Feuers verhindern können. Die Räumlichkeiten wurden sicherheitshalber durch die Kollegen der Berufsfeuerwehr kontrolliert. Wir trafen an der Einsatzstelle ein, wurden aber nicht tätig.

Die Kohlfahrt mal anders

Eigentlich hätte die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Schönebeck wie jedes Jahr eine gemeinsame Kohlfahrt gemacht, aber das war natürlich Coronabedingt nicht möglich. Am Samstagabend fand daher die erste „Onlinekohlfahrt“ der Feuerwehr Schönebeck statt. Dank wochenlanger Planung einiger Kameraden wurde auch diese ungewöhnliche Form einer Kohlfahrt ein voller Erfolg! Das Organisationsteam traf sich bereits Mitte Januar das erste […]

Alarmierung 02/2021 – Keller auspumpen

am 18.02.2021 um 10:36 Uhr Finkenschlag, St. Magnus Vor Ort stellte sich die Lage so dar, dass der Keller eines Rohbaus auf einer Fläche von ca. 15 x 15 Metern 2 Meter hoch unter Wasser stand. Grund dafür war wahrscheinlich eine zugefrorene und dann geplatzte Wasseruhr der Hauptwasserleitung. Die Kollegen der Berufsfeuerwehr welche bereits vor […]

Dieses Jahr ist alles anders…

Das die Weihnachtsfeier ausfallen wird, ahnte man schon sehr lange und so haben die Vorbereitungen für eine tolle Überraschung bereits im Oktober begonnen. Nur ein sehr kleiner Kreis an Kameraden war eingeweiht, um der Mehrheit eine Freude machen zu können. Dabei wurden Plätzchen ganz liebevoll gestaltet, Karten per Hand geschrieben und ein kleines Fotobuch inklusive […]

Alarmierung 37/20 – Wohnung – Zimmer

am 18.11.2020 um 09:42 Uhr, Koringstraße, Aumund-Hammersbeck Laut eines Anrufers sollte das Treppenhaus verqualmt sein und sich in der betroffenen Wohnung noch Bewohner befinden. Die ersteintreffenden Kollegen der Berufsfeuerwehr haben die Anwohner über die Drehleiter aus der Wohnung befreit und das dort angebrannte Essen auf dem Herd gelöscht. Durch das schnelle Eintreffen der Berufsfeuerwehr konnte […]

Alarmierung 34/20 – Boot –

am 17.10.2020 um 09:43 Uhr, Am Wasser, Grohn Gemeldet war eine Rauchentwicklung auf einem Boot. Erinnerungen vom Großbrand 2018 bei Lürssen kamen auf. Doch nach einer ausgiebigen Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, denn es stellte sich als Fehlalarm raus.

, ,

Warntag 2020

Am Donnerstag, den 10.09.2020 um 11 Uhr ist es soweit. Es findet der erste Warntag seit der Wiedervereinigung statt. Bund und Länder haben sich auf diesen Tag geeinigt, um alle vorhandenen Kanäle, wie Radio, Apps, Werbetafeln oder Sirenen zur Warnung der Bevölkerung zu nutzen. Zukünftig sollen an jedem zweiten Donnerstag im September die Warneinrichtungen genutzt […]

Alarmierung 30/20 – Wasserrohrbruch

am 07.09.2020 um 14:05 Uhr, Hermann-Fortmann-Straße, Grohn Im Keller eines mehrgeschossigen Wohngebäudes kam es zu einem Wasserrohrbruch, welcher die Kellerräume ca. 15cm unter Wasser setzte. Die Kollegen der Berufsfeuerwehr waren bereits seit dem Vormittag vor Ort und forderten schließlich Tauchpumpen und Industriesauger nach. Wir unterstützen durch die Vornahme der Gerätschaften und nach weiteren zwei Stunden […]

Aktivitäten in den Sommerferien

Da durch die Pandemie das geplante Sommerzeltlager leider ausgefallen ist, haben wir uns etwas anderes einfallen lassen. Es gab an drei Samstagen in den Ferien einen Sonderdienst. Ausflug zur Minigolfanlage in Brundorf Nach einer gefühlten Ewigkeit haben wir uns am 25.07.2020 endlich wieder mit den Jugendlichen am Gerätehaus treffen können. Nachdem auch der letzte Anwesende […]

Alarmierung 26/20 – Ast/Baum

am 15.08.2020 um 19:44 Uhr, Schönebecker Kirchweg. Die Kollegen der Berufsfeuerwehr waren bereits seit dem späten Nachmittag im Schönebecker Kirchweg mit einem abgebrochenen Ast beschäftigt. Die Beschädigung durch den abgebrochenen Ast war jedoch so groß, das weitere Teile der Baumkrone abgetragen werden mussten. Wir wurden zur Unterstützung alarmiert und haben an der Einsatzstelle zwei Motorkettensägen […]

Alarmierung 24/20 – Rauchwarnmelder

Alarmierung 24/20 -Rauchwarnmelder – am 30.07.2020 um 23:43 Uhr, Hühnertshagen, Aumund-Hammersbeck Da die Kräfte der Feuerwache 6 bei einen anderen Einsatz gebunden waren, trafen wir als erste Einsatzkräfte der Feuerwehr an der Einsatzstelle ein. Nach einer ausgiebigen Erkundung konnte Entwarnung gegeben werden, es handelte sich um einen Fehlalarm. Die Einsatzstelle wurde an die Hausverwaltung übergeben […]

Alarmierung 22/20 – Zimmerbrand

Alarmierung 22/20 – Zimmerbrand am 27.07.2020 um 09:51 Uhr, Fährer Kämpe, Fähr – Lobbendorf Gemeldet war ein Zimmerbrand, beim Eintreffen der Berufsfeuerwehr stellte sich jedoch heraus das eine Garage neben einer Kindertagesstätte brannte. Die ersteintreffenden Kräfte konnten das Feuer durch die Vornahme eines C Rohres schnell unter Kontrolle bringen. Wir wurden auf der Anfahrt noch […]

Alarmierung 21/20 – Rauchwarnmelder

Alarmierung 21/20 – Rauchwarnmelder am 15.07.2020 um 07.20 Uhr, Vegesacker Bahnhofsplatz, Vegesack In einem mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäude konnten die ersteintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr einen Brandgeruch wahrnehmen. Bei der Erkundung des Gebäudes, machten die Anwohner der betroffenen Wohnung auf sich aufmerksam und man stellte fest, dass diese bereits erfolgreich das angebrannte Essen auf dem Herd […]

Jugendfeuerwehr in Corona Zeiten

Am 13.03.2020 wurde bekannt gegeben, dass alle Veranstaltungen und Dienste der Jugendfeuerwehr auf Grund der Corona Pandemie bis auf Weiteres nicht stattfinden dürfen. Damit es den Jugendlichen in der dienstfreien Zeit nicht langweilig wird und sie den Bezug zur Feuerwehr nicht verlieren, erhalten sie seit einigen Wochen regelmäßig Unterrichtsmaterial und kleinere feuerwehrtechnische Aufgaben per E-Mail, […]

Alarmierung 15/20 – Vegetationsbrand

am 04.05.2020 um 16:40 Uhr Hammersbecker Straße, Aumund – Hammersbeck Gleich zu Beginn der Woche wurden wir zu einem Vegetationsbrand alarmiert. Dieser war jedoch kleiner als gedacht und konnte daher schnell durch die Kollegen der Berufsfeuerwehr gelöscht werden, so das wir noch auf der Anfahrt beidrehen konnten.

Quizturnier in Verden

Am 07.03.2020 sind die Jugendlichen zu ihrer Partnerfeuerwehr nach Westen gefahren. Wie jedes Jahr fand dort das Quizturnier statt. Insgesamt haben 7 Jugendfeuerwehren an dem Quizturnier teilgenommen. Die Jugendlichen müssen dabei ihr Wissen in verschiedenen Kategorien wie z. B. Sport, Musik, Politik und natürlich Feuerwehr unter Beweis stellen. Seit ca 10 Jahren nimmt die Jugendfeuerwehr […]

Abnahme Jugendflamme 1

Beim heutigen Jugendfeuerwehrdienst wurde 5 Jugendlichen die Jugendflamme 1 überreicht. Die Jugendflamme 1 nimmt der Jugendfeuerwehrwart an der jeweiligen Feuerwache ab. Die Jugendlichen mussten ihr Wissen und Können in verschiedenen Bereichen beweisen. – einen Notruf absetzen und die 5 Ws erläutern – von 4 Knoten einen anfertigen, sowie Wissen über Arbeits- und Feuerwehrleinen haben – […]