Alarmierung 21/20 – Rauchwarnmelder
am 15.07.2020 um 07.20 Uhr, Vegesacker Bahnhofsplatz, Vegesack

In einem mehrgeschossigen Wohn- und Bürogebäude konnten die ersteintreffenden Kräfte der Berufsfeuerwehr einen Brandgeruch wahrnehmen. Bei der Erkundung des Gebäudes, machten die Anwohner der betroffenen Wohnung auf sich aufmerksam und man stellte fest, dass diese bereits erfolgreich das angebrannte Essen auf dem Herd gelöscht
hatten. Durch die Berufsfeuerwehr wurden lediglich Belüftungsmaßnahmen eingeleitet, wir wurden nicht tätig.